Eine Maihochzeit

Eine Maihochzeit

 

Der Monat Mai ist mit einer der beliebteste Monate zum Heiraten. Auch für uns als Hochzeitsfotografen geht es oft auf eine Maihochzeit. Wie auch mit diesem Brautpaar im vergangenen Jahr.

Die Trauung

Die Trauung (um 13 Uhr die letzte an diesem Tag) fand in der Dorfkirche Petzow statt. Dabei handelt es sich um einen neuromanischen Sakralbau, errichtet nach Entwürfen von Karl-Friedrich Schinkel. Der Innenraum bot dabei ausreichend Platz für unsere mittelgroße Hochzeitsgesellschaft. Auch Live Musik gab es bei dieser kirchlichen Trauung, in diesem Fall vom Klavier.

 

Ankunft der Braut an der Dorfkirche Petzow

Ankunft der Braut an der Dorfkirche Petzow

Momente während der Trauung

Momente während der Trauung

Reinhardt & Sommer

Verheiratet!

Verheiratet!

 

Direkt vor Ort fand der Sektempfang mit kleinen herzhaften Häppchen statt und die Gäste konnten dem Brautpaar gratulieren. Während sich die Gäste dann bereits auf den Weg zum Landhaus Alte Schmiede machten, nutzten wir die Chance für erste Paarbilder auf dem Gelände der Kirche.

 

Gratulation des Brautpaares

Gratulation des Brautpaares

Die ersten Brautpaarfotos nach der Trauung

Die ersten Brautpaarfotos nach der Trauung

Eine wunderbare Sichtachse für Paarfotos

Eine wunderbare Sichtachse für Paarfotos

 

Die Hochzeitsfeier

Als wir dann das Landhaus Alte Schmiede erreichten, wurde das Brautpaar von seinen Gästen herzlich empfangen und gleich in diverse Hochzeitsbräuche verwickelt (wie z.B. Baumstamm sägen). Dabei konnten es sich die Gäste bei Kaffee und Kuchen gut gehen lassen. Wir wiederum nutzten die Chance, in lockerer Atmosphäre alle mal vor die Kamera zu kriegen und schöne Gästeporträts festzuhalten.

 

Das Brautpaar beim sägen eines Baumstammes

Das Brautpaar beim sägen eines Baumstammes

Die Dekoration in der Scheune des Landhauses Alte Schmiede

Die Dekoration in der Scheune des Landhauses Alte Schmiede

Landhaus Alte Schmiede aus der Luft

Landhaus Alte Schmiede aus der Luft

Gäste der Hochzeit

Gäste der Hochzeit

Team Braut und Team Bräutigam

Team Braut und Team Bräutigam

 

Bevor es dann ins Innere der Scheune ging, fanden sich nochmal alle zu unserem traditionellen Panoramafoto zusammen.

 

Das Panoramagruppenfoto

Das Panoramagruppenfoto

 

Nach dem Essen wurde dann die Hochzeitstorte angeschnitten. In diesem Fall handelte es sich um eine Torte und diverse Cupcakes, allesamt von der Krümelfee kreiert.

 

Anschnitt der Hochzeitstorte von der Krümelfee

Anschnitt der Hochzeitstorte von der Krümelfee

Aufnahmen zur Blauen Stunde

Aufnahmen zur Blauen Stunde

 

Das Finale

Nach einem fulminanten Feuerwerk im Außenbereich, folgte im Saal noch der Eröffnungstanz des Brautpaares. Alle Gäste waren nun eingeladen die Tanzfläche zu erobern oder sich kreativ vor der Fotobox auszuleben. Nur für unser traditionelles Sekt-Foto ging es dann nochmal raus, was der Stimmung aber kein Abbruch tat.

 

Feuerwerk

Feuerwerk

Der Eröffnungstanz des Brautpaares

Der Eröffnungstanz des Brautpaares

Ein feuriges Sekt-Foto mit Brautpaar und Gästen

Ein feuriges Sekt-Foto mit Brautpaar und Gästen

Unterm Sternenhimmel

Da das Landhaus Alte Schmiede außerhalb der Stadt liegt, eignet sich die Location hervorragend für Bilder unter dem Sternenhimmel. Das Bild findet ihr am Ende des Beitrages und damit endete diese wunderbare Maihochzeit.

 

Ein Bild unter dem Sternenhimmel

Ein Bild unter dem Sternenhimmel

 

Die Hochzeitslocations

Dorfkirche Petzow (Achtung! Termine vereinbaren über 033841/91442 oder per E-Mail an doris.patzer@potsdam-mittelmark.de )

Landhaus Alte Schmiede

Die Hochzeitstorte

Die Krümelfee