In Potsdam gibt es viele schöne Trauungsorte. Wir als Hochzeitsfotografen Potsdam durften auch in diesem Jahr Brautpaare an vielen spannenden Orten begleiten. Ganz besonders ist uns dabei diese Trauung in der Muschelgrotte im Neuen Garten Potsdam in Erinnerung geblieben. Doch der Reihe nach.

Die Trauung

Die standesamtliche Trauung des Brautpaares fand an einem anderen Tag im Krongut Bornstedt statt. Dies ist immer ein wichtiger Tipp von unserer Seite: trennt die standesamtliche Trauung von der Hochzeit. Der Stress zweier Trauungen an einem Tag ist viel zu groß. Auf mehrere Tage verteilt, könnt ihr die tollen Momente viel mehr genießen.

 

 

Die Muschelgrotte im Neuen Garten

Für die freie Trauung wählte das Paar die Muschelgrotte im Neuen Garten Potsdam aus. Ein wirklich schöner und so besonderer Ort. Hier wurde viel Liebe in die Details gesteckt. Der Raum wurde mit weißen Holzstühlen bestückt und das Thema „Muscheln“ wurde vielerorts aufgegriffen. Ganz passend zum Ort dieser freien Trauung.

Chris Rudolf war der Redner an diesem Tag und für Live-Musik sorgte ein befreundeter Sänger des Paares. Live-Musik bei einer Trauung ist für alle immer sehr emotional: in solchen Momenten bleibt kein Auge trocken.

 

 

Gratulation vor der Muschelgrotte

Emotional von der Trauung aufgeladen, wollten alle Gäste dem Paar anschließend herzlich gratulieren. Dies geschah direkt vor der Muschelgrotte mit einem kleinen Sektempfang.

Tipp: Teilt den Gästen vor der Trauung die Möglichkeit mit, alle Hochzeitsfotos in der Webgalerie anschauen zu können. So sind sie während der Trauung nicht mit Handys und Kameras abgelenkt, verfolgen die Trauung genauer, es kullern mehr Tränchen und die Gratulationen finden umso herzlicher statt.

 

 

Paarbilder im Neuen Garten

Für die Hochzeitsfotos nutzten wir die Muschelgrotte und den umliegenden Neuen Garten in der Nähe des Schlosses Cecilienhof. Mit Wasser, vielen Bäumen und einigen Wiesen ist es eine tolle Location für wunderschöne Paarfotos.

 

 

Die Hochzeitsfeier

Die Hochzeitsfeier fand im BlauArt Tagungshaus im Wildpark West statt. Diese Location besticht vor allem durch viel Platz. Dies gilt sowohl für drinnen als auch für draußen. Wir waren bereits des Öfteren mit mittelgroßen und großen Hochzeitsgesellschaften hier zu Gast. Alle Gäste finden hier ohne Probleme einen Parkplatz und müssen nicht weit laufen. Abends gibt es keine Musikbeschränkungen, da die nächsten Nachbarn erst in weiter Entfernung zu finden sind. Die Klimaanlage macht sommerliche Temperaturen erträglich.

Dem Muschelthema blieb das Brautpaar bei der Dekoration treu und ließ so die Tische gestalten.

 

 

Gruppenfoto als Panoramafoto

Den großen Außenbereich konnten wir herrlich für die ersten Gästefotos nutzen. Auch unser Panoramafoto schoßen wir hier, bevor sich die Gäste für die Feier in den Innenbereich begaben.

 

 

Die Familie und Freunde des Brautpaares hatten sich viele tolle Beiträge im Rahmen der Feier überlegt. Das sorgte für eine emotionale Stimmung, besonders beim Brautpaar selbst.

Kulinarisch gab es das BlauArt Grill-Buffet, welches sehr lecker war und allen gut gefiel.

Für die Musik am Abend sorgte DJ Cross Cut. Er brachte sogar einen Live Saxophonisten mit.

 

 

Sonnenuntergang am Neuen Palais

Für die Paarbilder zum Sonnenuntergang ging es zum nahgelegenem Neuen Palais. Hier lassen sich wunderschöne Aufnahmen vor historischem Hintergrund von Potsdam realisieren.

 

 

Time to Hochzeitsparty

Zurück im BlauArt Tagungshaus konnte die Party dann so richtig losgehen. Bis in die Morgenstunden wurde hier ausgiebig gefeiert. Besonderer Clou: im BlauArt wurde auch das Frühstück für die Gäste serviert. Viele Gäste kamen am Morgen erneut für das Hochzeitsbrunch vorbei.

 

 

Die Hochzeitslocations in Potsdam

Die Muschelgrotte im Neuen Garten

BlauArt Tagungshaus

DJ auf der Hochzeitsfeier

DJ Cross Cut

 

Reinhardt & Sommer

Als Hochzeitsfotografen in Potsdam begleiten wir rund 50 Hochzeiten im Jahr. Wir arbeiten seit 2005 in Berlin, Brandenburg und den umgebenden Bundesländern.

In unserem Blog berichten wir über unsere Erlebnisse auf Hochzeiten und geben Tipps und Tricks zu DienstleisternZeitplänen und Details.